ac'tivAid-Bugtracker- http://activaid.rumborak.de/ ac'tivAid 2015-09-06T16:56:29Z FS#1830: Websearch für Ebay http://activaid.rumborak.de/task/1830 2015-09-06T16:56:29Z Albert Winter Weiß jemand, wie man Ebay in die Websearch-Funktion aufnehmen kann?Ich kann Ebay aufrufen, aber ich schaffe es nicht, den mit ### übergebenen Suchbegriff gleich in das “Finden”-Feld von Ebay zu bringen. Weiß jemand, wie man Ebay in die Websearch-Funktion aufnehmen kann?
Ich kann Ebay aufrufen, aber ich schaffe es nicht, den mit ### übergebenen Suchbegriff gleich in das “Finden”-Feld von Ebay zu bringen.

]]>
FS#1829: Websearch für Ebay? http://activaid.rumborak.de/task/1829 2015-09-06T16:56:07Z Albert Winter Weiß jemand, wie man Ebay in die Websearch-Funktion aufnehmen kann?Ich kann Ebay aufrufen, aber ich schaffe es nicht, den mit ### übergebenen Suchbegriff gleich in das “Finden”-Feld von Ebay zu bringen. Weiß jemand, wie man Ebay in die Websearch-Funktion aufnehmen kann?
Ich kann Ebay aufrufen, aber ich schaffe es nicht, den mit ### übergebenen Suchbegriff gleich in das “Finden”-Feld von Ebay zu bringen.

]]>
FS#1827: Konfigurationsfenster unlesbar bei dpi > 100 % http://activaid.rumborak.de/task/1827 2015-04-29T09:01:39Z David Peters Hi Team, Nur kurz ein Screenshot:http://i.imgur.com/U3SDTeV.png Mit der Frage: muss sowas sein im Jahr 2015 Anno Domini? Keine Kompatibilität zu dpi-Einstellungen höher als 100 % in Windows? Grüße David.P Hi Team,

Nur kurz ein Screenshot:
http://i.imgur.com/U3SDTeV.png

Mit der Frage: muss sowas sein im Jahr 2015 Anno Domini? Keine Kompatibilität zu dpi-Einstellungen höher als 100 % in Windows?

Grüße David.P

]]>
FS#1821: Activ Aid lastet Prozessor aus http://activaid.rumborak.de/task/1821 2014-11-25T09:14:52Z Michael H. Hallo Ihr, Activ Aid lastet bei mir den Prozessor gern mal aus mit Win 7, aber nur auf dem Notebook meiner Frau → find keinen Grund dafür. Nach einer kurzen Zeit ist dann wieder Ruhe... Sowas schon mal gesehen? Siehe bitte auch Anhang.Danke. VG Hallo Ihr,

Activ Aid lastet bei mir den Prozessor gern mal aus mit Win 7, aber nur auf dem Notebook meiner Frau → find keinen Grund dafür. Nach einer kurzen Zeit ist dann wieder Ruhe...

Sowas schon mal gesehen? Siehe bitte auch Anhang.
Danke.

VG

]]>
FS#1817: Problem mit Akzenten (verursacht durch Hotstrings) http://activaid.rumborak.de/task/1817 2014-11-11T20:58:04Z Hasko Meyer Hallo, Kurzgefaßt: wenn man Akzente benutzt, ist es, als wirke eine Feststelltaste. Das betrifft gleichermaßen ^´`.Es gibt zwei Ausprägungen des Problems: 1.) unendlich festgestellt:ich drücke 1x eine Akzenttaste, z.B. ^, dann einen Buchstaben, und danach wirkt die Akzenttaste auf jeden Buchstaben, obwohl sie nur einmal gedrückt worden war. Das sieht dann z.B. so aus:ééééé, oder so: fenê^t^rê^.2.) doppeltwie 1.), blos nur zweimal, also z.B. so:ééeee, oder so: fenê^tre. Hallo,

Kurzgefaßt: wenn man Akzente benutzt, ist es, als wirke eine Feststelltaste. Das betrifft gleichermaßen ^´`.
Es gibt zwei Ausprägungen des Problems:
1.) unendlich festgestellt:
ich drücke 1x eine Akzenttaste, z.B. ^, dann einen Buchstaben, und danach wirkt die Akzenttaste auf jeden Buchstaben, obwohl sie nur einmal gedrückt worden war. Das sieht dann z.B. so aus:
ééééé, oder so: fenê^t^rê^.
2.) doppelt
wie 1.), blos nur zweimal, also z.B. so:
ééeee, oder so: fenê^tre.

]]>
FS#1816: Problem mit Akzenten (verursacht durch Hotstrings) http://activaid.rumborak.de/task/1816 2014-11-11T20:57:43Z Hasko Meyer Hallo, Kurzgefaßt: wenn man Akzente benutzt, ist es, als wirke eine Feststelltaste. Das betrifft gleichermaßen ^´`.Es gibt zwei Ausprägungen des Problems: 1.) unendlich festgestellt:ich drücke 1x eine Akzenttaste, z.B. ^, dann einen Buchstaben, und danach wirkt die Akzenttaste auf jeden Buchstaben, obwohl sie nur einmal gedrückt worden war. Das sieht dann z.B. so aus:ééééé, oder so: fenê^t^rê^.2.) doppeltwie 1.), blos nur zweimal, also z.B. so:ééeee, oder so: fenê^tre. Für beide Ausprägungen gilt, wenn ich einmal die Rücktaste drücke, ist es weg und ich kann ohne Akzente weiterschreiben, bis ich dann wieder einen benötige und der Spuk wieder losgeht.Wonach sich entscheidet, ob 1.) oder 2.) stattfindet, weiß ich nicht. 2.) hatte ich bis jetzt auch nur einmal, sonst immer 1.) Das Problem ist weg, wenn Hotstrings deaktiviert ist, oder wenn ich die ursprünglichen Einstellungen importiere (was meine Kürzel löscht). Importiere ich meine Einstellungen wieder, ist das Problem auch wieder da.Ich weiß nicht woran es liegen kann, da ich recht simple Ersetzungen verwende. Export meiner Einstellungen ist angehängt. Gruß, Hasko Hallo,

Kurzgefaßt: wenn man Akzente benutzt, ist es, als wirke eine Feststelltaste. Das betrifft gleichermaßen ^´`.
Es gibt zwei Ausprägungen des Problems:
1.) unendlich festgestellt:
ich drücke 1x eine Akzenttaste, z.B. ^, dann einen Buchstaben, und danach wirkt die Akzenttaste auf jeden Buchstaben, obwohl sie nur einmal gedrückt worden war. Das sieht dann z.B. so aus:
ééééé, oder so: fenê^t^rê^.
2.) doppelt
wie 1.), blos nur zweimal, also z.B. so:
ééeee, oder so: fenê^tre.

Für beide Ausprägungen gilt, wenn ich einmal die Rücktaste drücke, ist es weg und ich kann ohne Akzente weiterschreiben, bis ich dann wieder einen benötige und der Spuk wieder losgeht.
Wonach sich entscheidet, ob 1.) oder 2.) stattfindet, weiß ich nicht. 2.) hatte ich bis jetzt auch nur einmal, sonst immer 1.)

Das Problem ist weg, wenn Hotstrings deaktiviert ist, oder wenn ich die ursprünglichen Einstellungen importiere (was meine Kürzel löscht). Importiere ich meine Einstellungen wieder, ist das Problem auch wieder da.
Ich weiß nicht woran es liegen kann, da ich recht simple Ersetzungen verwende.

Export meiner Einstellungen ist angehängt.

Gruß, Hasko

]]>
FS#1807: Probleme mit LeoToolTip.ahk http://activaid.rumborak.de/task/1807 2014-11-06T14:27:15Z Andreas Brikalin Seit der Installation der neuen Version gubt es leider wieder probleme mit dem LeoTooTip. Zum Einen erscheint nach jedem Aufruf die unten verlinkte Fehlermeldung.Dann gibt es leider wieder das Problem, daß der Suchbegriff nur eine generische Seite von LeoDict aufruft, wo man den Begriff einzweites Mal eintippen muß. Wie bekommt man die Fehlermeldung weg, & wie kann man es wieder so einstellen, daß gleich die Liste der übersetzungen angezeigt wird? http://http://img856.imageshack.us/img856/8804/nh74.png Seit der Installation der neuen Version gubt es leider wieder probleme mit dem LeoTooTip. Zum Einen erscheint nach jedem Aufruf die unten verlinkte Fehlermeldung.
Dann gibt es leider wieder das Problem, daß der Suchbegriff nur eine generische Seite von LeoDict aufruft, wo man den Begriff einzweites Mal eintippen muß.

Wie bekommt man die Fehlermeldung weg, & wie kann man es wieder so einstellen, daß gleich die Liste der übersetzungen angezeigt wird?

http://http://img856.imageshack.us/img856/8804/nh74.png

]]>
FS#1731: ac'tivAid inkompatibel mit neuem AHK http://activaid.rumborak.de/task/1731 2014-04-03T16:59:29Z Sven Knurr Nach Update (wollte ac’tivAid ja haben): ac’tivAid.ahk Error at line 403 in #include file “C:\Program Files\ac’tivAid\internals\ac’tivAid_language.ahk”. The following variable name contains an illegal character:“tooltip_]]” The program will exit. OK Nach Update (wollte ac’tivAid ja haben):


ac’tivAid.ahk


Error at line 403 in #include file “C:\Program Files\ac’tivAid\internals\ac’tivAid_language.ahk”.

The following variable name contains an illegal character:
“tooltip_]]”

The program will exit.


OK


]]>
FS#1792: ac'tivAid 4.2 startet nicht: "...illegal character: "tooltip_]]"... " http://activaid.rumborak.de/task/1792 2014-04-03T16:58:39Z W.Dehof siehe auch Fehlerbericht 1731 Die vorherig installierte Version wurde gelöscht und die Entwicklerversion 42 (ac’tivAid_dev42.exe) installiert.Beim ersten Start nach der Installation und dem Neustart erhielt ich nachstehende Meldung: Error at line 403 in #include file “D:\Programme\ac’tivAid\internals\ac’tivAid_language.ahk”.The following variable name contains an illegal character: “tooltip_]]” The program will exit. Vertauscht man man die Zeilen “tooltip_]]” und “tolltip_" kommt die gleiche Meldung Kommentiert man "tooltip_” und “tolltip_[[” wird “tooltip_]”als nicht korrekt gemeldet. Kommentiert man alle vier tooltip-Zeilen aus wird folgendes gemeldet: ac’tivAid.ahkError at line 1240.Line Text: \language.iniError: The leftmost character above is illegal in an expression.The program will exit. ac’tivAid.ahk: ; Version: 1.3.2 nighly; AutoHotkey Version: 1.0.47.06 Zeile 1240 lautet: LanguagesFile[%actLanguage%] = settings\language.ini Die Datei “language.ini” gibt es nirgendwo. Leider startet ac’tivAid nicht. siehe auch Fehlerbericht 1731

Die vorherig installierte Version wurde gelöscht und die Entwicklerversion 42 (ac’tivAid_dev42.exe) installiert.
Beim ersten Start nach der Installation und dem Neustart erhielt ich nachstehende Meldung:

Error at line 403 in #include file “D:\Programme\ac’tivAid\internals\ac’tivAid_language.ahk”.
The following variable name contains an illegal character: “tooltip_]]” The program will exit.

Vertauscht man man die Zeilen “tooltip_]]” und “tolltip_" kommt die gleiche Meldung Kommentiert man "tooltip_” und “tolltip_[[” wird “tooltip_]”als nicht korrekt gemeldet.

Kommentiert man alle vier tooltip-Zeilen aus wird folgendes gemeldet:

ac’tivAid.ahk
Error at line 1240.
Line Text: \language.ini
Error: The leftmost character above is illegal in an expression.
The program will exit.

ac’tivAid.ahk:
; Version: 1.3.2 nighly
; AutoHotkey Version: 1.0.47.06

Zeile 1240 lautet:

LanguagesFile[%actLanguage%] = settings\language.ini

Die Datei “language.ini” gibt es nirgendwo.

Leider startet ac’tivAid nicht.

]]>
FS#1800: ac'tivAid unter Win7/64: in letzter Zeit Probleme (zB wg. Windows-Updates) http://activaid.rumborak.de/task/1800 2013-07-11T14:33:06Z Carlos Hi, nutze seit Jahr & Tag :) ac’tivAid, auf zwei (”voneinander unabhängigen”) Rechnern, mittlerweile jeweils unter Win7/64 → Portable ac’tivAid v1.3.2.dev42 Doch seit ein paar Tagen hängt “es” sich manchmal auf, reagiert (zeitweise) nicht mehr und manche Dinge, zB Hotkeys und Hotstrings, sind nicht mehr aktiv. Wenn ich daraufhin ac’tivAid neu lade (ober Icon im System Tray), geht alles wieder eine Zeitlang (wobei auch dieser Ladevorgang “zu lange” dauert). Gemerkt habe ich diese “Unregelmäßigkeiten” insb. bei Nutzung von “MouseWheel” – mit dem Ergebnis anbei. Irgendwas scheint also im Hintergrund die Programmausführung irgendwann und irgendwie zu behindern – noch seltsamerweise: auf beiden Rechnern! Kann es sein, dass zB irgendein Windows-Update als Störfaktor wirkt?Im Taskmanager und dgl. konnte ich nichts “beunruhigendes” finden. Auch das Deaktivieren zB von MouseWheel bringt nichts. Hat jemand momentan ähnliche Probleme? Gruß, mtemp Hi,

nutze seit Jahr & Tag :) ac’tivAid, auf zwei (”voneinander unabhängigen”) Rechnern, mittlerweile jeweils unter Win7/64 → Portable ac’tivAid v1.3.2.dev42

Doch seit ein paar Tagen hängt “es” sich manchmal auf, reagiert (zeitweise) nicht mehr und manche Dinge, zB Hotkeys und Hotstrings, sind nicht mehr aktiv. Wenn ich daraufhin ac’tivAid neu lade (ober Icon im System Tray), geht alles wieder eine Zeitlang (wobei auch dieser Ladevorgang “zu lange” dauert). Gemerkt habe ich diese “Unregelmäßigkeiten” insb. bei Nutzung von “MouseWheel” – mit dem Ergebnis anbei.

Irgendwas scheint also im Hintergrund die Programmausführung irgendwann und irgendwie zu behindern – noch seltsamerweise: auf beiden Rechnern!

Kann es sein, dass zB irgendein Windows-Update als Störfaktor wirkt?
Im Taskmanager und dgl. konnte ich nichts “beunruhigendes” finden. Auch das Deaktivieren zB von MouseWheel bringt nichts.

Hat jemand momentan ähnliche Probleme?

Gruß, mtemp

]]>