EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1052 - Idee zu WebSearch: Sets

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Thomas Unruh (Thomas) - Sonntag, 16. September 2007 - 12:56
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen → WebSearch
Status Zugeteilt
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.1.8.8 beta73
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Hallo Leute,

ich würde mir in WebSearch wünschen, das es in der Searchbox die Möglicheit gibt mit einem Tastendruck bestimmte Suchmaschienen aus zu wählen.

Siehe Bild. (Ist nur so hingeschmiert)

So könnte ich z.B. wenn ich in Doku zu AutoHotkey etwas suche einfach auf einen Button klicken und ac’tivAid führt die Suche mit den eingestellten “URLs” aus.

Oder wenn ich ein Wort nicht kenne, wieder einfach die passenden Suche aufrufen.

Schön wäre es dabei, wenn sich WebSearch immer die letzten Einstellungen merkt.


Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 10. Dezember 2007 - 17:06

Interessante Idee, mal sehen wie sich das übersichtlich umsetzen lässt.

Kommentar von Tom Krumpschmid (mitom2) - Montag, 10. Dezember 2007 - 23:31

die selbe idee hatte ich etwa zwei wochen vor dem datum des ursprungsposts. meine aufteilung war um einiges komplizierter als die hier gezeigte variante mit chekboxen weshalb ich sie verwarf, als ich das hier sah. das bild zeigt die beste form, die ich mir vorstellen kann, lediglich die namen (Set1, Set2, Set3) sollten anpassbar werden (bilder, wikis, videoportale ,..) und die anzahl der spalten müsste flexibel (bis zu 9, positionen verschiebbar) sein. dabei wird es jedoch mit dem platz in der WebSearch-konfig eng.

ich würde
du das so umsetzen kannst wie im bild - mit normalen buttons, variabler anzahl der spalten, frei definierbaren namen - dann mach es
warte, bis das konfig-fenster auf 800x600 ist.

CU TOM

Kommentar von Thomas Unruh (Thomas) - Dienstag, 11. Dezember 2007 - 12:59

Das mit den anpassbaren Namen wäre wirklich super, da es für mehr Übersichtlichkeit
auch mit direkten Hotkeys für die einzelnen Sets. z.B. WIN+W = normale Web suche oder Shift+WIN+W = Set1, etc.

Die konfiguration könnte ich mir gut in der bzw. wie die Suchbox vorstellen. Bloß halt noch Felder zum eingeben des Set-Namens und einen Konfig-Speichern-Knopf.

Gruß

Thomas

Lade...