EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1234 - Treeansicht mit Driveroot als basis

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Peter Schauder (pschauder) - Donnerstag, 03. Januar 2008 - 18:36
Zuletzt bearbeitet von Wolfgang Reszel (Tekl) - Samstag, 05. Januar 2008 - 16:39
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen → DriveIcons
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version zukünftige Version
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung


benutze seit einiger Zeit DriveIcons. Für mich wäre es wünschenswert, wenn ich das Icon anklicken könnte und es in der Ansicht mit Verzeichnisbaum sehen könnte (so, wie es die Auswahl vorgibt), aber mit dem Laufwerk als root; also in der Form, die ich erhalte, wenn ich den Explorer mit /e, /root, “f:\”
ist das nur eine Zeile Kode zu ändern... allein ich finde sie nicht. Würde mir reichen, wenn mir da jemand auf die Sprünge hilft, die geniale Lösung wäre natürlich eine zusätzliche Auswahl.


Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Samstag, 05. Januar 2008 - 16:39
Grund für Schließung:  implementiert
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Freitag, 04. Januar 2008 - 07:38

Klappt das, wenn du in der Ini-Datei

FileBrowserWithTree = Explorer /e,/root,

einträgst?

Kommentar von Peter Schauder (pschauder) - Freitag, 04. Januar 2008 - 11:10

Hi
leider nicht... bleibt alles beim Alten, auch nach reload des Programs.
mal im DriveIcon Code gestöbert und bin auf eine Zeile

             If di_FolderTree = 1
                Run, %A_WinDir%\explorer.exe /e`,%A_LoopField%`:\
             Else

gestoßen... habe aber keine Änderungen bewirken können. Allerdings habe ich mich auch noch nicht damit beschäftigt, ob ich den Code erst neu übersetzten muß, oder ob das automatisch passiert.... Aber das Wochenende kommt ja.

Trotzdem danke für deinen Vorschlag.


Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Freitag, 04. Januar 2008 - 16:00

Mit Beta 37 wird FileBrowserWithTree nun auch von DriveIcons verwendet

Kommentar von Peter Schauder (pschauder) - Samstag, 05. Januar 2008 - 09:45

Klasse, funktioniert,

Lade...