EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1448 - automatisches update auf neue tastaturkürzel

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Tom Krumpschmid (mitom2) - Montag, 12. Mai 2008 - 11:15
Zuletzt bearbeitet von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 27. Mai 2008 - 05:47
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie ac'tivAid allgemein
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version zukünftige Version
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

da plötzlich bei beta115 ComfortResize nichtmehr funktioniert hat, habe ich mal statt Strg-Numpad1 das tastaturkürzel Shift-1 zugewiesen und das einstellen des fensters funktionierte wieder. beim erneuten einstellen von Strg-Numpad1 erwartete ich eine doppelbelegung, die sich irgendwo in den letzten beta-versionen eingefunden hätte. stattdessen wurde Strg-Numpad1 als Strg-ZiffernblockEnde (Umsch+Num1) erkannt. nachdem ich alle aktualisiert hatte funktioniert wieder alles optimal.

ich möchte dennoch vorschlagen, dass die verwendung von veralteten tastaturkürzel-bezeichnungen bei einem update überprüft und entsprechend aktualisiert wird.

CU TOM

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Dienstag, 27. Mai 2008 - 05:47
Grund für Schließung:  -
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 13. Mai 2008 - 07:06

Hast du evtl. Numlock aktiviert? Es wurde seit zig Versionen nichts mehr Kürzelverarbeitung geändert und selbst wenn ich deutsche Bezeichnungen verändert hätte, dürfte es keine Probleme geben, da ac'tivAid im Hintergrund immer die Kürzelbezeichnung von AutoHotkey verwendet.

Kommentar von Tom Krumpschmid (mitom2) - Dienstag, 13. Mai 2008 - 15:49

aha. problem erkannt. die funktion Numlock ist auf dauer-aktiv eingestellt und die Numlock-taste bekam mit RemapKeys F14 zugeweisen, während F14 eine funktion in VolumeSwitcher ausführt. im normalfall ändert ein drücken auf Numlock also meine lautstärke. wenn aber ac'tivAid neu lädt, z.b. bei einem update-versuch wird manchmal Numlock deaktivert, weil ac'tivaid die taste nicht abfangen kann und sobald ac'tivAid geladen ist, kann ich das nichtmehr aktivieren. ähnliches verhalten hatte ich auch schon mit aktivertem Capslock, welches ich bei aktivem ac'tivAid nicht deaktiveren konnte, da auch diese taste per RemapKeys eine neue funktion über F13 in WebSearch hat.

das ursprüngliche problem hat sich damit also erledigt. stattdessen bräuchte ich eine funktion, die Numlock aktivert wenn inaktiv und Capslock deaktivert wenn aktiv - unabhängig von der eigentlich zugewiesenen funktion der Numlock- und Capslock-tasten - wenn diese gedrückt werden. so kann ich die fehlerhafte systemfunktionsweise (inaktives Numlock & aktives Capslock) beheben, ohne dabei ac'tivAid wieder neu laden zu müssen.

CU TOM

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Donnerstag, 22. Mai 2008 - 19:50

Die Optionen in RemapKeys setzen nun generell die beiden Stati wie gewünscht zurück.

Lade...