EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1567 - Strg-Taste für "Signal/OSD unterdrücken" wird nicht akzeptiert

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Rainer (rc-flitzer) - Mittwoch, 30. Juli 2008 - 10:49
Zuletzt bearbeitet von Michael (Michael) - Montag, 18. August 2008 - 06:09
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie Erweiterungen → VolumeControl
Status Bestätigt
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Michael (Michael)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Mittel
Priorität Normal
Betrifft Version 1.3.2 beta1
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung


der Erweiterung VolumeControl hat sich in letzter Zeit ein Fehler eingeschlichen, mindestens seit der Trennung dieser Erweiterung in VolumeControl und MusicControl. (Er war auch früher manchmal da, konnte aber mit “Hartnäckigkeit” behoben werden.)

Die Option “Signal/OSD unterdrücken mit” funktioniert bei mir nicht mehr. Sie meldet, dass die gewählte Zusatztaste im Konflikt mit anderen Tasten steht, aber das ist nicht der Fall. Testweise habe ich alle Erweiterungen bis auf VolumeControl entfernt - der Fehler bleibt.

Meine Einstellungen bei
rechte-Windows + Cursor
rechte-Windows + Cursor

nutze graphische und akustische Anzeige. Das zweite Gerät ist ohne Tastenbelegung. Für die Unterdrückung von Signal/OSD habe ich Strg gewählt, aber es ist ohne Belang, welche Metataste ich auswähle. Sie gehen alle nicht. Bisher hat’s mich nicht gestört, aber es wäre schön, wenn man diese Funktionalität wiederbekommen könnte. :) Vielen Dank für Hinweise und Ratschläge.

Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von Michael (Michael) - Mittwoch, 30. Juli 2008 - 11:05

Ich würde gerne noch ein paar Dinge wissen. Welche der folgenden Aussagen treffen zu:

  • Mit der Zusatztaste lässt sich die Lautstärke nicht ändern, es passiert gar nichts.
  • Auch mit der Zusatztaste wird das OSD angezeigt.
  • Auch mit der Zusatztaste wird das Signal wiedergegeben.
  • Das Problem ist für beide Einstellungsmöglichkeiten (oben und unten) das selbe.

Vielen Dank schonmal für die Meldung des Problems.

Kommentar von Rainer (rc-flitzer) - Mittwoch, 30. Juli 2008 - 11:53

Die Zusatztaste hat gar keine Wirkung. Es kann weder lauter noch leiser gestellt werden, auch wird kein Signal und/oder OSD angezeigt. Andere Tastenkombinationen für die normale Lautstärkeanpassung zeigen das gleiche Problem. Ich habe auch mal OSD und/oder Signal deaktiviert, ohne neues Ergebnis.

Wenn ich mit Windows-A das Einstellmenü aufrufe, kommt beim Start die Dialogbox, dass die gewählte Tastenkombination im Konflikt mit anderen steht. Interessant ist: (de-)aktivere ich das Häkchen OSD, so passiert nichts. Beim erneuten Öffnen des Konfigurationsfensters erscheint erneut die
ich allerdings das Häkchen bei "Signal" entferne, kommt die Konflikt-Meldung erneut, aber nur einmalig (also mehrfaches Klicken bringt dann nix), bis ich das Konfigurationsfenster schließe. Danach ist es aber so, dass bei weiteren Aufrufen des Konfigfensters (bis zum Neustart von ac'tivAid) keine solche Meldung mehr erscheint, was aber keine Auswirkung auf das Problem hat. Also prinzipiell klappt gar nichts. ;)

Ich nutze die 1.3.2beta1, falls das
für erste Hilfeversuche.

Kommentar von Michael (Michael) - Montag, 18. August 2008 - 06:16

Ich habe das Problem lokalisiert. Es ist leider ein etwas umfangreicheres Problem. Da Wolfgang sich mit den Feinheiten besser auskennt, muss er da wohl ran. Es braucht also noch ein bisschen Geduld.

Lade...