EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1618 - Neue Erweiterung "WatchDog" (angehängt)

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Jan (janspambox) - Mittwoch, 24. Dezember 2008 - 05:34
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen
Status Zugeteilt
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Mittel
Priorität Normal
Betrifft Version zukünftige Version
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 1
Versteckt Nein

Beschreibung

Ich habe basierend auf dem Source von AutoDeactivate eine WatchDog-Erweiterung geschrieben die warnt, wenn bestimmte Prozesse nicht mehr laufen. Die Warnung wird je Prozess nur einmal ausgegeben; solange nicht alle erwarteten Prozesse laufen wird das Icon durch ein Ausrufezeichen ersetzt, damit man es nicht so leicht vergisst, dass noch was fehlt. Sobald ein Prozess wieder läuft wird dies erkannt und beim nächsten Beenden kommt die Warnung wieder.

Sinn ist es, dass der Benutzer sofort merkt, wenn er einen Mailchecker, Kalender etc. versehentlich schließt oder diese still abstürzen.

Die Erweiterung hänge ich an. Besonders sauber ist sie vermutlich nicht gecodet, aber sie macht bei mir was sie soll. Keine Garantie für nix...

Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von eric (ewerybody) - Sonntag, 28. Dezember 2008 - 16:17

boar zu weihnachten
cool! Ja das wird Michael bestimmt gern ins nightly packen zum testen.

Kommentar von Jan (janspambox) - Freitag, 02. Januar 2009 - 14:11

Neue Version, die das Icon nicht mehr unnötig neu lädt und damit Load macht.

Kommentar von Michael (Michael) - Sonntag, 04. Januar 2009 - 08:56

Beim ersten Versuch bekam ich beim öffnen der Konfiguration einen Fehler, dass ein Label nicht existiert. Nachdem ich "gsub_ListBox_addApp_Browse" auf "gwd_sub_ListBox_addApp_Browse" geändert habe, konnte die Konfiguration geladen werden. Anschließend klappte auch nicht alles reibungslos.

  • ac'tivAid wurde immer mal wieder deaktiviert.
  • Die Meldungen sollten als OSD (in älteren ac'tivAid Versionen oder wenn GDI+ deaktiviert ist als BalloonTip) angezeigt werden und nur bei der globalen Einstellung "Hinweisfenster statt Sprechblasenhinweise" als Hinweisfenster angezeigt werden.

Es ist schonmal ein guter Ansatz, aber ich werde es so erstmal noch nicht in die nightly Version packen.

Kommentar von Jan (janspambox) - Sonntag, 04. Januar 2009 - 14:36
Beim ersten Versuch bekam ich beim öffnen der Konfiguration einen Fehler, dass ein Label nicht existiert.

Den Teil hab ich mehr oder weniger kopiert und gehofft das es läuft. Verstanden hab ich an dem Teil nicht wirklich viel. Bei mir läufts, allerdings nutze ich auch nicht die nightly, sondern eine der offiziellen Versionen.

Nachdem ich "gsub_ListBox_addApp_Browse" auf "gwd_sub_ListBox_addApp_Browse" geändert habe, konnte die Konfiguration geladen werden.

Könnten dadurch eventuell Kollisionen mit AutoDeactivate entstanden sein? Das da:

* ac'tivAid wurde immer mal wieder deaktiviert.

deutet doch stark auf sowas hin. Denn eigentlich denke ich sämtlichen Code der irgendwie was mit Ac'tivAid deaktivieren zu tun hat entfernt zu haben.

* Die Meldungen sollten als OSD (in älteren ac'tivAid Versionen oder wenn GDI+ deaktiviert ist als BalloonTip) angezeigt werden

Wie gesagt, leider habe ich da zu wenig Ahnung, das ganze Teil ist irgendwie gefrickelt das es auf meinem Rechner ungefähr das macht was es soll... Mal abgesehen davon soll die Meldung möglichst auffällig sein. Wenn mit OSD das gemeint ist was ich denke (irgendwo "schwebender Text der nach einiger Zeit verschwindet), könnte das kontraproduktiv sein.

Es ist schonmal ein guter Ansatz, aber ich werde es so erstmal noch nicht in die nightly Version packen.

Irgendwie verständlich *g*. Ich hatte gehofft, dass jemand mit mehr Sachverstand sich der Sache eventuell annimmt. Ich habe nämlich keine Ahnung vom Ac'tivAid Source und kann auch nicht wirklich AHK-Skripten.

Lade...