EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1701 - Darstellungsfehler beim Einfügen von Zeichen mit CharacterAid

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Marco Herrmann (marcoh) - Mittwoch, 12. Mai 2010 - 14:20
Zuletzt bearbeitet von Michael (Michael) - Montag, 24. Mai 2010 - 08:45
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie Erweiterungen → CharacterAid
Status Warten auf Antwort
Zuständig Michael (Michael)
Betriebssystem Windows XP SP3
Schweregrad Hoch
Priorität Normal
Betrifft Version 1.3.1
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Wird mittels CharacterAid ein Zeichen eingefügt, dann springt die Eingabezeile (z.B. in Word) an die Stelle, an der das Popup (Windows Hint) der Zeichenliste der einzufügenden Zeichen von CharacterAid normalerweise erscheint (siehe angehängtes Bildschirmfoto: Die eingegebene Zeile mit “Test...” erscheint ein paar Zeilen obendran inmitten des Lineals in Word. Dort befindet sich auch der Cursor und es erscheint der ab diesem Zeitpunkt eingegebene Text dort). Das Popup erscheint in diesem Falle nicht. Dieses Problem habe ich an 2 verschiedenen Rechnern, beide mit XP SP3 aber unterschiedlichen Konfigurationen (Laptop, PC). Es ist nicht 100% reproduzierbar, aber es tritt sehr häufig auf, sodass ChraracterAid nicht eingesetzt werden kann. Es tritt in verschiedenen Programmen auf, zB MS Office oder Firefox (hier beim Tippen dieses Formulars). Man kann das Problem eindämmen, indem man die Anzahl Tasten auf 3 erhöht, die zum Anzeigen der Auswahlliste erforderlich sind. Dann tritt das Problem zB nicht auf, wenn man das Wort “Haar” eingibt. Allerdings ist dann die Verwendung von CharacterAid sinnlos, denn sobald man es in Anspruch nimmt, sprich sobald man in diesem Fall mind. 3 Tasten hintereinander drückt, um die Auswahlliste anzuzeigen, tritt der Darstellungsfehler wieder auf. Es scheint ein Problem mit dem Bildschirmspeicher zu sein. Drück man nach Eintreten des Problems “Win-A”, um das Konfigurationsfenster von activ’Aid aufzurufen, dann verschwinden alle Fenster im einheitlichen Grau oder Weiß inkl. der Taskleiste, nur noch das activ’Aid-Fenster ist in der Mitte zu sehen (siehe angehängtes 2. Bildschirmfoto).

Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von Michael (Michael) - Mittwoch, 12. Mai 2010 - 15:34

Ist das Problem auch nach einem Neustart reproduzierbar? Ich habe dieses Verhalten noch nie gesehen und noch nie davon gehört. Ich kann mir auch gerade nicht vorstellen woran das liegen könnte. Im Grunde werden nur simulierte Tastendrücke an den Computer geschickt. Um es genauer untersuchen zu können woran es liegt, wäre es schön, wenn getestet werden könnte ob das Problem auch auftritt, wenn man die erwähnten Programme in die Liste der "Fensterklassen für alternative Ausgabe der Sonderzeichen"
ein Test mit der Entwicklerversion (siehe Link oben) wäre hilfreich um bereits behobene Probleme ausschließen zu können.

Lade...