EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#1725 - Vorschlag Windowscontrol, speichern von Positionswerten

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Andreas Brikalin (_ab) - Montag, 06. Dezember 2010 - 22:42
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie ac'tivAid allgemein
Status Unbestätigt
Zuständig Michael (Michael)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Sehr niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version zukünftige Version
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Es wäre praktisch, die Werte geöffneter Fenster abspeichern bzw wiederherstellen zu können. Die Wahl der Programme könnte ähnlich wie beim
sein, also ein Klappmenü, das die aktiven Fenster enthält, plus ein paar Menüpunkte, “dieses Fenster speichern”, “dieses Fenster wiederherstellen”
“Positionen aller gespeicherter Fenster wiederherstellen.

Leicht Off Topic noch eine weitere Frage: ist es bei laufendem ac’tivaid zu empfehlen (momentan aus Gründen des Herumspielens mit ahk-Skripten &
einiger Details), externe ahk-Skripts zu benutzen oder kann sich das ins Gehege kommen (natürlich keine Skripte, die funktionstechnisch
ac’tivaid kollidieren müssen)?

Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von eric (ewerybody) - Dienstag, 07. Dezember 2010 - 10:38

Klingt nach ner netten Aufgabe. Allerdings stell ich mir da eher ne neue Erweiterung vor als nen aufblasen von dem ohnehin etwas überladenen WindowsControl.

Zur Offtopic Frage: Das stellt keine Probleme dar. Die Autohotkey-Apps laufen super parallel ich mach das ständig. Es kann natürlich Probleme geben wenn du in mehrmals den selben Hotkey verteilst oder anders mit mehreren Autohotkey Instanzen auf die selben Ereignisse reagieren willst. Aber was Variablen anbelangt kannst du da komplett unbesorg sein. Das is sauber getrennt.

Kommentar von Andreas Brikalin (_ab) - Dienstag, 07. Dezember 2010 - 22:27

Ja, gerne auch als eigene Erweiterung, das ist vielleicht die klarere Umsetzung.

Noch mal etwas Off Topic, da ich deswegen nicht unbedingt einen neuen Thread aufmachen will. Wie kann ich, entweder als kurzen ahk-Code oder in Hotstrings ein Backspace
möchte die Eingabe zweier Wildcards für eine Suche machen, also »**«, allerdings aus praktischen Gründen mit dem Cursorfocus dazwischen, also »*|*«, wobei das | den
soll (damit man gleich lostippen kann). Das ist doch bestimmt eine der einfachsten Übungen in Autohokey, wenn man weiß, wie.

Kommentar von Karl Mero (Calimero) - Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 18:07

Hallo _ab,

so gehts:

Kommentar von Andreas Brikalin (_ab) - Donnerstag, 09. Dezember 2010 - 18:13

Hallo Calimero,

Ich Danke Dir!

Lade...