ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Der Bugtracker wurde aus Sicherheitsgründen abgeschaltet, diese Website dient nur noch als statisches Archiv.

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

| Aufgabenliste |

FS#1780 - Koexistenz von Autohotkey_L und ac'tivaid?

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Carlos (mtemp) - Montag, 30. Juli 2012 - 13:06
Aufgabentyp Hilfe / Support
Kategorie ac'tivAid allgemein
Status Zugeteilt
Zuständig Michael (Michael)
Betriebssystem Windows 7 x64
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.3.2 developer
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Hi,

ich benutze auf zwei Rechnern mit Win7/64 ac’tivaid sowie eigene AHK-Skripte. Doch in einem Codeschnipsel “plötzlich” festgestellt (ist mir wohl zuvor nie bewusst aufgefallen...), das dieses auf dem einen Rechner wie angedacht funktioniert, auf dem anderen nicht (ohne Fehlermeldung zu produzieren). Möglicherweise habe ich mit unterschiedlichen Autohotkey-Versionen (32-, 64-Bit-Version o.ä.).

Darum nochmals generell
eigene Skripte würde ich wg. Unicode-Unterstützung AutoHotkey_L (http://l.autohotkey.net/) benutzen. Mit der entsprechenden AutoHotkey.exe kann ich jedoch ac’tivAid.ahk nicht ausführen.

Kann ich nun Portable_ac’tivAid.exe benutzen zusammen mit der 32-Bit-Version von Autohotkey, für eigene Skripte jedoch AutoHotkey_L? Sprich, arbeiten beide Autohotkey-Versionen unabhängig voneinander?


Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von Michael (Michael) - Montag, 30. Juli 2012 - 13:10

Bislang sind mir keine Probleme von der Ausführung der portablen Version von ac'tivAid mit einem nebenher installierten AutoHotkey_L bekannt. Es sollte also keine Probleme geben, wenn man ac'tivAid mit der portablen AutoHotkey Version innerhalb dieses Verzeichnis startet und die anderen Scripte mit AutoHotkey_L.

Kommentar von Carlos (mtemp) - Montag, 30. Juli 2012 - 15:33

Okay, Danke für die Auskunft.


das Problem, dass auf zwei ansonsten identischen Win7/64-REchnern ein- und dasselbe Skript nicht funktionierte. Führte dies auf unterschiedliche Versionen von Autohotkey zurück. Nun, bei Überprüfung, mit welchen Versionen ich überhaupt arbeite (Installation ist länger her...), kam ich auf diese Fragestellung.

Kommentar von eric (ewerybody) - Montag, 30. Juli 2012 - 15:42

Also wenns eine ältere ac'tivAid-Version ist die die vorhandene Autohotkey Version benutzt und Autohotkey_L installiert ist: Dann gibts
das wurde schon ne Weile umgebaut, oder? Also dass ac'tivAid eine mitgebrachte Autohotkey_Classic-Version benutzt.

Wenn man mit UserHotkeys ahk-Skripte abfeuert wird ac'tivAid auch immer die olle Autohotkey-Version
ist bei mir auch das einzige Problem was ich habe mit ac'tivAid und Autohotkey_L parallel.

Zum Hintergrund vielleicht: Wir haben schon mehrere Anläufe gestartet ac'tivAid auf Autohotkey_L zu upgraden. Allerdings is das Unterfangen nicht einfach. Eine neue ac'tivAid-Version. Ist gerade wesentlich wahrscheinlicher als ein ac'tivAid-classic Upgrade ;]

Lade...