EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#188 - func_GetDir liefert u.U. falsche Ergebnisse für tiefe Pfade im Explorer

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Anonymer Reporter - Mittwoch, 25. Januar 2006 - 14:12
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie ac'tivAid allgemein
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Windows XP SP2
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.0.5
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Der Explorer schneidet tiefe Verzeichnisse (> 96 Zeichen) in der Titelzeile (Option “Vollständiger Pfad in der Titelzeile anzeigen”) ab. Das führt dazu, dass func_GetDir ein falsches Ergebnis als Pfad zurückliefert. Damit funktioniert z.B. NewFolder in tiefen Verzeichnissen nicht mehr.

Leider habe ich nach kurzem (wirklich kurz) Scan der MS Knowledge Base nichts zu dem Thema gefunden.

Ich habe das Problem lokal bei mir umgangen/gelöst in dem ich in ac’tiveAid.ahk:5230 die If-Abfragen für FullPathAddress und FullPath vertauscht habe. Das Ermitteln des Pfades aus der Adressleiste funktioniert zumindest bei mir problemlos, meine privaten Skripte (EditFile, NewFile) benutzen immer diese Methode.

Mglw. gibt es aber auch gute Gründe die Titelzeile der Adressleiste als Pfadquelle vorzuziehen, obwohl es mir eher unnötig kompliziert erscheint. Die Standardroutine muss ja schließlich auch noch die FreeSpace Erweiterung berücksichtigen.

Keep on the good work!

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Samstag, 04. Februar 2006 - 04:26
Grund für Schließung:  implementiert
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Mittwoch, 25. Januar 2006 - 14:47

Danke für den Hinweis, ich habe das nun ebenfalls vertauscht. In der aktuellen Beta ist’s schon drin.

Lade...