EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#261 - AutoKorrektur-Erweiterung

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Wolfgang Reszel (Tekl) - Freitag, 02. Juni 2006 - 01:52
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen
Status Zugeteilt
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.0.7.18 beta
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

- Vordefinierte Wörte korrigieren - Doppelte Großbuchstaben korrigieren

Diese Aufgabe ist abhängig von

Kommentar von Dirk Schwarzmann (RobOtter) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 14:47

Hallo,

den ersten Punkt erschlage ich mit der Erweiterung Hotstrings (ich schreibe z.B. immer akutell statt aktuell), für mehrere Großbuchstaben weiß ich aber auch keinen Work-around. Für eine Auto-Korrektur würde ich allerdings noch wünschen, dass die originale Groß/Kleinschreibung am Anfang des Wortes bei der Ersetzung berücksichtigt wird, das ist bei Hotstrings so nicht möglich.

Prinzipiell finde ich eine AutoKorrektur-Erweiterung sehr gut; man könnte ihr dann wesentlich einfacher ein vordefiniertes Wörterbuch (vielleicht auch gleich in mehreren Sprachen) mitgeben. Zusätzlich sollte ein Benutzer-Wörterbuch möglich sein.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 15:22

Die AutoKorrektur-Erweiterung wird eine große Liste von vordefinierten Wörtern enthalten. Ich habe so eine Liste schon vor einiger Zeit von einem Leser erhalten. Ich werde es gewissermaßen als Konkurrenz zu HotStrings anbieten, aber eben auf einen Zweck festgelegt und deutlich einfacher konfigurierbar.

Das mit dem Datum geht bei HotStrings schon jetzt über den Umweg “Send, Text”.

Kommentar von Dirk Schwarzmann (RobOtter) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 15:28
Das mit dem Datum geht bei HotStrings schon jetzt über den Umweg “Send, Text”.

Das habe ich nicht verstanden. Worauf beziehst Du Dich?

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 15:38

Oh sorry, ist zwar kein Montag ... ;-)

Ich meinte das mit der Berücksichtigung der Groß-/Keinschreibung.

Kommentar von Dirk Schwarzmann (RobOtter) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 15:58

...aber es fühlt sich an wie Montag, geht mir auch so ;-)

Kannst Du mir ein Beispiel für Send mit G/K schreibung geben? Das würde ich nämlich gerne nutzen...

Bis morgen, ich mach jetzt Feierabend bis Dienstag... :-)

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 16:12

Ich glaube, ich habe dich falsch verstanden. Mir scheint du willst folgendes haben.

HotString ist: Wort Ausköser ist: w#

du tippst: W# raus kommt: Wort

du tippst: w# raus kommt: wort

da muss ich mal schauen wie das möglich ist.

Kommentar von Dirk Schwarzmann (RobOtter) - Dienstag, 06. Juni 2006 - 20:28

Ja, genau das meinte ich!

Lade...