EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#446 - MusicControl: Winamp startet doppelt

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Heinrich Schäfer (q-selma) - Mittwoch, 16. August 2006 - 17:42
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie Erweiterungen → MusicControl
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.1.3
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Die In Ac’tic Aid hinzugefügte Funktion, Winamp beim Play-Befehl zu starten, wenn dies nicht der Fall ist, erkennt ein gestartetes Winamp nicht, wenn dieses mnimiert ist. Dies hat zur Folge, das Winamp, welches man, da minimiert, gerade NICHT sehen wollte, in den Vordergrund rückt. Ist zusätzlich das Kontrollkästchen in den Winamp-Einstellungen " Allow multible instances” aktiviert, wird sogar eine zweite instanz von Winamp gestartet, wenn die erste minimiert ist. Abhilfe kann man schaffen in dem man sich beim erkennen von Winamp nach dem Prozess richtet. Der Code dafür sieht etwa folgendermaßen aus und muss in der Funktion muc_play die entsprechendne fehlerhaften Zeilen ersetzen:

 [...]
 Process, Exist, winamp.exe
 If ErrorLevel=0 
 {
    RegRead, muc_WinampPath, HKEY_CURRENT_USER,Software\Winamp
    IfExist, %muc_WinampPath%\winamp.exe
       Run, %muc_WinampPath%\winamp.exe
    WinWait, ahk_class Winamp v1.x
 }
 [...]

Das vollständige Script ist im Anhang zu finden, die Änderungen betreffen die Codezeilen 597 bis 605 Ich würde mich freuen, wenn diese Änderung in der nächsten Version von AcÄtiv Aid erscheint, um die Änderung auch anderen ugänglcih zu machen.

Mit freundlichen Grüssen

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Mittwoch, 27. September 2006 - 00:26
Grund für Schließung:  korrigiert
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Donnerstag, 17. August 2006 - 07:57

Ui, danke für den Hinweis, ich habe die Überprüfung nicht korrekt umgesetzt. Ist denn wirklich ein Process, Exist notwendig oder reicht auch folgendes?

 IfWinNotExist, ahk_class Winamp v1.x
 {
    RegRead, muc_WinampPath, HKEY_CURRENT_USER,Software\Winamp
    IfExist, %muc_WinampPath%\winamp.exe
       Run, %muc_WinampPath%\winamp.exe
    WinWait, ahk_class Winamp v1.x
 }
Kommentar von Heinrich Schäfer (q-selma) - Donnerstag, 17. August 2006 - 10:30

das funktioniert natürlich auch, ist sogar wesentlich einfacher. in diesem fall hat in v1.13 einfach der parameter zu IfWinNotExist gefehlt..

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Donnerstag, 17. August 2006 - 10:39

Gut, ist in der aktuellen Beta-Version auch schon drin.

Sie können in der Konfiguration unter activAid die automatische Aktualisierung so konfigurieren, dass sie auch Beta-Versionen berücksichtigt.

Lade...