EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#598 - CD-Brennererkennung (Fehlschlag) und Speichern der Einstellung führt zum Absturz

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Paul Henkel (PKHenkel) - Samstag, 14. Oktober 2006 - 23:26
Aufgabentyp Fehlerbericht
Kategorie Erweiterungen → DriveIcons
Status Geschlossen
Zuständig Niemand
Betriebssystem Windows XP SP2
Schweregrad Mittel
Priorität Normal
Betrifft Version 1.1.6
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Verlauf - Neuinstallation und erst Start - Versuch mit DriveIcons einen weiteren Brenner hinzu zufügen scheitert (mehrere Versuche). http://www.cdburnerxp.se/ - Abwählen aller Module (außer plainpaste) - annehmen der Einstellungen Sobald DriveIcon erreicht wird stürzt das gesamte Programm ab. Nach einem Neustart sind alle Einstellung bis DriveIcon gespeichert.

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Dienstag, 16. Januar 2007 - 05:48
Grund für Schließung:  korrigiert
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Sonntag, 15. Oktober 2006 - 02:04

Was meinst du mit “abstürzen”? Was passiert? Gibt es eine Fehlermeldung? Was genau meinst du mit Brenner in DriveIcons hinufügen? Laufwerksbuchstabe oder das Brennprogramm?

Kommentar von Paul Henkel (PKHenkel) - Sonntag, 15. Oktober 2006 - 10:03

Da geb es keine große Meldung, Windows hat seinen Fehlerbericht gesendet und das wars, und natürlich lief ac’tivAid nicht mehr.

Erkennung des Brennprogrammes. Nicht des Laufwerkbuchstabens.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 16. Oktober 2006 - 10:39

Ist das Verhalten reproduzierbar? Klappt es evtl, wenn Sie nur DriveIcons konfigurieren und direkt Übernehmen klicken? Wie lautet der Name von CD Burner XP, welche bei DriveIcons eingetragen wird?

Kommentar von Paul Henkel (PKHenkel) - Montag, 16. Oktober 2006 - 11:51

Ich kann das Verhalten nicht replizieren, es hängt entweder mit dem ersten Start zusammen oder mit der Menge der Konfigurationen (Deaktivierung nahezu aller Module). Die Konfigurations ist folgerichtig nun kein Problem mehr.

Es wird nicht eingetragen (mit leerem Feld getestet). Eingetragen ist ‘ahk_class NERO_BURNING_ROM Class’. Feurio (http://www.feurio.de/) wird scheinbar auch nicht erkannt.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 16. Oktober 2006 - 13:07

‘ahk_class NERO_BURNING_ROM Class’ wurde von mir vorab eingetragen. Das wird nicht automatisch ermittelt. Weitere Einträge (über die +-Schaltfläche) sind nur nötig, wenn DriveIcons verwendet werden soll und andere Programme Probleme bereiten. Ist das denn bei Feurio der Fall?

Kommentar von Paul Henkel (PKHenkel) - Montag, 16. Oktober 2006 - 13:52

Da es deaktiviert ist, ist es nicht der Fall. Andererseits denke ich wäre es gut, wenn ihr über die möglichen Probleme vorher Bescheid wisst. Beide Programme werden nicht erkannt und sind CD-Brennprogramme, dass ist alles was ich in dem Zusammenhang sagen kann.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 16. Oktober 2006 - 15:25

Es ist nicht möglich alle Programmkombinationen zu testen. Auf die Problematik mit DriveIcons wird ja schon beim ersten Start mit Verweis auf das FAQ hingewiesen.

Du hast da was missverstanden. Es wird nicht versucht Brennprogramme zu erkennen. Die Einträge müssen manuell vorgenommen werden und nur dann, wenn Probleme auftreten.

Kommentar von Paul Henkel (PKHenkel) - Montag, 16. Oktober 2006 - 15:43

Der Vorgang drücke auf ‘+’, wähle Brennprogramm, drücke Enter. Und das funktioniert nicht.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Mittwoch, 18. Oktober 2006 - 08:50

Danke, das Problem konnte ich nun nachvollziehen. In der aktuellen Beta-Version ist es bereits behoben.

Lade...