EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#842 - LeoToolTip: Eingabefenster, wenn nicht markiert ist

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Jossekin Beilharz (derjoo) - Samstag, 24. März 2007 - 16:56
Zuletzt bearbeitet von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 02. April 2007 - 10:01
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen → LeoToolTip
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Michael (Michael)
Betriebssystem Windows XP SP2
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.1.7.70 beta
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Ich fände es sehr cool, wenn beim aufrufen von leotooltip ein fenster zum eingeben eines wortes erscheinen würde, falls kein wort markiert ist. wieso funktioniert das Suchen eigendlich nicht, wenn seit dem letzten suchvorgang keine andere taste gedrückt wurde?

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Montag, 02. April 2007 - 10:01
Grund für Schließung:  -
Zusätzlicher Kommentar zur Schließung:  versehentlich wieder geöffnet
Kommentar von Michael (Michael) - Samstag, 24. März 2007 - 17:03

Hallo Meinst du ein Fenster ähnlich einer Quicknote? Dass man ein Wort eingeben kann und es dann bei Leo gesucht wird?

Eine zu deiner Frage, was machst du genau, wenn die Suche nicht erscheint. Ich kann das Problem nicht nachvollziehen.

Viele Grüße, Michael

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Samstag, 24. März 2007 - 17:13

ja, genau das meine ich, das bräucht nur eben nur eine zeile und wenn man enter drück wird dadrunter eine liste mit ergebnissen angezeigt. bei mir erscheint der suchtooltip (bzw. bei mir das kontextmenü) nicht, wenn ich zuerst etwas markiere, danach suche, das menü mit esc wegklicke, dann etwas neues markiere und dann die leo-taste drücke. ich mache das häufig, wenn ich was (z.b. in opera) mit der maus markiere....

Kommentar von Michael (Michael) - Samstag, 24. März 2007 - 17:29

Ich kann das Problem bei mir immer noch nicht nachvollziehen. Bei mir funktioniert folgendes ohne Probleme:

Wort markieren → Shortcut drücken → Menü mit Übersetzungen erscheint → Esc → Wort mit Maus markieren → Shortcut drücken → Menü mit neuen Übersetzungen erscheint

Das ist doch das, was bei dir nicht funktioniert, oder? Welche Tastenkombination hast du denn als Leo-Taste?

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Samstag, 24. März 2007 - 17:48

ja, das ist alles ich hab pause als shortcut. wie gesagt, bei mir funzt alles, wenn ich nach dem esc einmal –> oder so drücke. merkwürdig. hast du auch ein kontextmenü?

Kommentar von Michael (Michael) - Samstag, 24. März 2007 - 17:54

Ja, ich hab auch ein Kontextmenü, aber ich hatte den Strg+Shift+L Shortcut, damit ging es (das liegt daran, dass das Drücken von Strg+Shift vor dem L schon reichen). Wenn ich nur Pause als Hotkey habe kann ich das Problem bestätigen.

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Samstag, 24. März 2007 - 23:00

also ich hab mir das ganze jetzt mal gemacht, indem ich

If Selection =
      InputBox, Selection ,LeoToolTip, Suche nach:

an den anfang von leo_sub_search gemacht habe:

 If leo_NotFound =
 {
    func_GetSelection()
    If Selection =
      InputBox, Selection ,LeoToolTip, Suche nach:
    leo_searchOrig :=  Selection
 }

das ganze ginge sicher noch um einiges eleganter mit guibefehlen etc....

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 26. März 2007 - 13:32

Bitte mal Beta 27 testen, damit sollte es jetzt klappen.

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Montag, 26. März 2007 - 15:41

nee, jetzt geht garnichts mehr. wenn ich die leo-taste drücke kommt ein kontextmenü, in dem nur ‘# im browser anzeigen’ steht, egal ob was markiert ist oder nicht.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 26. März 2007 - 16:22

Wie sieht’s mit Beta 28 aus?

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Montag, 26. März 2007 - 16:24

nee, jetzt geht garnichts mehr. wenn ich die leo-taste drücke kommt ein kontextmenü, in dem nur ‘# im browser anzeigen’ steht, egal ob was markiert ist oder nicht. edit: also das war ausversehen, aber es stimmt auch. funktioniert immer noch nicht. nach dem neuladen von aa macht der beim starten (leo-taste drücken) ohne selektierung zunächst das alte (’Suchbegriff nicht gefunden: !’) und nachdem man einmal mit selektierung gedrückt hat kommt immer das (fast) leere kontextmenü. egal ob mit oder ohne selektierung.

Kommentar von Michael (Michael) - Montag, 26. März 2007 - 17:59

Nach welchem Begriff suchst du denn? Bei mir wird das Kontextmenü mit beta 28 nämlich ordnungsgemäß angezeigt.

Normalerweise sollte jetzt beim erneuten Drücken des Hotkeys ohne Markierung das Ergebnis der letzten Anfrage erscheinen. (Nach einem Neustart ist das letzte Wort natürlich leer, aber nach der ersten Anfrage sollte dann das letzte Ergebnis angezeigt werden.)

Kommentar von Michael (Michael) - Montag, 26. März 2007 - 18:05

Ich habe das Problem gefunden! Es tritt auf, wenn man pda.leo.org als Server eingestellt hat. bei dict.leo.org funktioniert alles.

Bitte also erst mal dict.leo.org nutzen, damit sollte zumindest das Menü wieder ordnungsgemäß angezeigt werden.

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 27. März 2007 - 08:18

So, in Beta 29 geht’s auch wieder mit pda.leo.org

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Dienstag, 27. März 2007 - 10:09

Und mit Beta 30 gibt’s nun auch einen Dialog, wenn nichts markiert ist.

Kommentar von Michael (Michael) - Donnerstag, 29. März 2007 - 12:35

In beta 31 hat es noch einige Verbesserungen bei LeoToolTip und dem neuen Dialog gegeben. Bitte mal testen, ob nun alles klappt.

Kommentar von Jossekin Beilharz (derjoo) - Donnerstag, 29. März 2007 - 13:38

ja, vielen dank es funktioniert alles.

Lade...