EN NL

ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

Aufgabenliste

FS#90 - Erweiterte Suche bei QuickChangeDir

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Tobi (flugscheibenwerfer) - Montag, 24. Oktober 2005 - 10:00
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen → QuickChangeDir
Status Geschlossen
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.0.1.7
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Hallo,

wäre es möglich, bei QuickChangeDir eine erweiterte Suche einzuführen, d.h. z.B. einfache Wildcards-Unterstützung, sodass z.B. bei der Suche “Firefox*extensions” der Ordner “...\Firefox\extensions” gefunden wird?

Gruß und Danke,

Tobias

Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Wolfgang Reszel (Tekl)
Samstag, 04. Februar 2006 - 03:28
Grund für Schließung:  implementiert
Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Montag, 24. Oktober 2005 - 12:53

Wildcards werden derzeit nicht von AutoHotkey unterstützt. Das manuell zu programmieren würde sicherlich die Suche deutlich verlangsamen. Ich schaue aber mal, was man da machen kann.

Kommentar von Tobi (flugscheibenwerfer) - Dienstag, 25. Oktober 2005 - 07:12

Hm... solange es nur einfache wildcards sind und solange sie so benutzt werden, wie ich sie benutzen wollte, dass das erste Wort auch schon relevant ist, sollte es doch das ganze eigentlich nicht so verlangsamen, oder? Man müsste doch nur den String aufspalten mit den ‘*’ als Separator, dann erst nach dem ersten Wort suchen und dann die (hoffentlich relativ wenigen) Treffer, hinter dem Autreten des ersten Wortes nach dem zweiten Wort durchsuchen und aussortieren, etc.

Aber ich sehe ein, dass es vielleicht trotzdem nicht so toll ist, wenn andere das dann anders verwenden und es deswegen langsam ist. Vielleicht wäre es aber dann wenigstens möglich, wenn man Ordner mit Überordnern Spezifizieren könnte, wenn ich also “firefox\extensions” eingeben könnte und das auch gefunden würde, oder noch toller (wobei das wieder vielleicht eine komplett neue Struktur des Index erfordern würde) wenn ich z.B. “Anwendu,Exten” eingeben könnte und dann würde er erst nach einem Ordner mit dem ersten String suchen (z.B. Anwendungsdaten) und dann nur noch Ordner unter diesem Ordner nach dem zweiten String durchsuchen.

Naja, alles nur Ideen. Danke, für die tolle Arbeit, die ihr schon geleistet habt!

Gruß,

Tobias

Kommentar von Wolfgang Reszel (Tekl) - Donnerstag, 26. Januar 2006 - 10:59

So, die neue Beta unterstützt nun auch Wildcards.

Lade...