ac'tivAid

Leider muss an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass Wolfgang Reszel seine Arbeit an ac'tivAid beendet hat. Eine Entwicklerversion von ac'tivAid gibt es auf meiner Webseite. Gruß, Michael

Der Bugtracker wurde aus Sicherheitsgründen abgeschaltet, diese Website dient nur noch als statisches Archiv.

Willkommen beim Bugtracker zu ac'tivAid. Ac'tivAid ist ein AutoHotkey-Skript, welches zuletzt in c't 12/08 ausführlich vorgestellt wurde.
Die letzte stabile Version finden Sie unter www.heise.de/ct/activaid.

Wenn Sie in der stabilen Version einen Fehler finden, testen Sie bitte erst die aktuelle Beta-Version, bevor Sie den Fehler melden!

Um evtl. schon hier behandelte und geschlossenen Themen mit der Suche zu finden, muss in der erweiterten Suche bei Status "Alle offenen Aufgaben" auf "Alle Status" umgestellt werden.

Letzte stabile Version bei Heise.de: 1.3.1

Letzte beta Version 1.3.2 beta1 : activaid_beta.exe | portable_activaid_beta.exe

Entwicklerversion von Michael

Änderungen, Liesmich/Hilfe, FAQ und Themen-Special (bei www.heise.de)

Digital Upgrade haben ein Video zu ac'tivAid 1.1.8.1 gedreht, wo ein paar Funktionen kurz angesprochen werden.

| Aufgabenliste |

FS#1605 - unnötige Scripte nicht mitkompilieren

Gehört zu Projekt: ac'tivAid
Angelegt Vitali (vitalivoroth) - Montag, 27. Oktober 2008 - 09:38
Aufgabentyp Wunsch / Idee
Kategorie Erweiterungen → PackAndGo
Status Zugeteilt
Zuständig Wolfgang Reszel (Tekl)
Betriebssystem Alle
Schweregrad Sehr niedrig
Priorität Normal
Betrifft Version 1.3.1
Fällig in Version Unbestimmt
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 0%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Beim kompilieren mit PackAndGo habe ich gemerkt, dass auch UserHotkeys-scripts (wie 320MPH) mitkompiliert werden. Ich habe sie dann aus dem entsprechenden Verzeichnis entfernt und noch mal kompiliert, woraufhin die ac’tivAid.exe um 600 KB kleiner wurde.

Ich vermute also, dass es insgesamt gut für die Ressourcen ist, wenn nicht gebrauchte Scripte nicht mit reinkompiliert werden. Schön wäre dann entweder eine Möglichkeit dies einzustellen oder wenigstens ein Hinweis in der Beschreibung zu der Erweiterung, wie man es manuell machen kann.

Diese Aufgabe ist abhängig von

Lade...